VLN 2 - Top Performance an der Box

Die Jungs hinter den Kulissen. Danke für die unfassbar tollen Boxenstops gestern bei VLN2. Die Jungs in der Box hatten bis in die Nacht mit Wolfgang Schumacher trainiert und konnten dadruch die Performance auf absolutes Top Niveau steigern!

Im Rennen konnten wir uns in der hart umkämpften Cup3, oder auch Cayman GT4 Klasse auf dem 7. Rang behaupten. Die Plätze 4-7 lagen sehr eng beieinander. Am Ende hat vielleicht das letzte Quentchen Aggressivität gefehlt um noch weitere Plätze gut zu machen.

Ulf Ehninger ist mit Tim Neusser gefahren, da Armin Baumann verletzungsbedingt aussetzen musste. Tim ist letztes Jahr schon auf dem Cayman u.A. 24h mit uns gefahren, kennt das Team und die Abläufe somit bestens.

Wir sind zufrieden.


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square